17.−18.05. | Begegnungszentrum, Großhennersdorf

Fachtagung „Abwesend: Ost- und Mitteleuropa im Kino“

  • Fachtagung „Abwesend: Ost- und Mitteleuropa im Kino“

    Wie kommt es, dass die Wertschätzung, die der osteuropäische Film auf einigen wenigen Festivals erfährt, sich kaum auf (west-)europäischen Leinwänden wiederfindet? Man könnte meinen, der kalte Krieg lebe in den Köpfen von Filmverleihern und Kinobetreibern noch immer fort. So ist der früher so populäre tschechische Film ganz verschwunden, und selbst auf Festivals hochdekorierte polnische und rumänische Filme gelangen nicht zum deutschen Publikum. Gleichzeitig ist es insgesamt schwieriger geworden, Filme erfolgreich ins Kino zu bringen. Wie können die Kinematografien mittel- und osteuropäischer Länder als „Markenzeichen“ in ganz Europa etabliert werden? Diesem Thema stellen sich 15 Experten aus DE, PL und CZ, um mit Vertretern der Filmbranche und der Presse zu diskutieren.

    • 17.05. 18:00–21:00 | Tagung | Begegnungszentrum, Großhennersdorf
    • 18.05. 10:00–18:00 | Tagung | Begegnungszentrum, Großhennersdorf

     
    Registration