Film

Wettbewerb Dokumentarfilm The Russian Job – Švéd v žigulíku / The Russian Job – Der Schwede im Shiguli / The Russian Job – Szwed w Ładzie

CZ | 2017 | 63 min | DCP

Regie: Petr Horký
Drehbuch: Petr Horký, Milan Bureš, Jan Hála
Kamera: Milan Bureš
Produzent: Martin Juza
Schnitt: Filip Veselý

Avtovaz Car, Hersteller des legendären Lada und einst größter und erfolgreichster Autoproduzent der Sowjetunion, hat sich in einen finanziellen Alptraum verwandelt. Um die Fabrik zu retten und wieder zum Erfolg zu führen, heuert die russische Regierung einen schwedischen Supermanager und sein Expertenteam an. Diese haben eine Vision und Pläne für einschneidende Veränderungen. Beim Zusammenprall des ehrgeizigen Außenseiters mit dem in der Fabrik noch immer lebendigen sowjetischen Traum ist keiner bereit nachzugeben. Wird Avtovaz durch das Wunder des kapitalistischen Geschäftsmodells überleben?