Donnerstag, 17.Mai 20:00 KunstBauerKino 1

  • Fokus: 1968 Sztuka kochania. Historia Michaliny Wisłockiej / Die Kunst der Liebe. Die Geschichte von Michalina Wislocka / Umění milování. Příběh Michaliny Wisłocké / The Art of Loving. Story of Michalina Wislocka

    PL | 2017 | 121 min | DCP | Spielfilm | Film fabularny | hraný film
    Sztuka kochania. Historia Michaliny Wisłockiej / Die Kunst der Liebe. Die Geschichte von Michalina Wislocka / Umění milování. Příběh Michaliny Wisłocké / The Art of Loving. Story of Michalina Wislocka

    Regie: Maria Sadowska
    Drehbuch: Krzysztof Rak
    Kamera: Michał Sobociński
    Produzent: Krzysztof Terej
    Darsteller: Magdalena Boczarska, Eryk Lubos, Justyna Wasilewska, Piotr Adamczyk

    Mitreißendes Biopic über die polnische Sexualaufklärerin Michalina Wisłocka: Furios erzählt, prominent besetzt und mit viel 70er-Zeitkolorit wendet es sich aus explizit weiblicher Perspektive ausgesprochen modernen Ansichten zu: Polyamorie, Gleichberechtigung, Masturbation, Sadomasochismus, Homosexualität – was für die Forscherin ganz normal ist, muss einer noch recht verklemmten Umwelt genießbar zubereitet werden. So rennt sie bestens gelaunt verschlossene und offene Türen ein, während sie – immer mit einer Prise Leichtigkeit und Ironie – um die Publikation ihres titelgebenden Buches kämpft.