Freitag, 18.Mai 19:00 Europejskie Centrum Pamięć, Edukacja, Kultura

  • Wettbewerb Dokumentarfilm Najbrzydszy samochód świata / Das hässlichste Auto der Welt / Nejošklivější auto na světě / The ugliest car

    PL | 2017 | 47 min | DCP, BR
    Najbrzydszy samochód świata / Das hässlichste Auto der Welt / Nejošklivější auto na světě / The ugliest car

    Regie: Grzegorz Szczepaniak
    Drehbuch: Grzegorz Szczepaniak
    Kamera: Marek Kozakiewicz
    Produzent: Joanna Popowicz, Grzegorz Szczepaniak
    Schnitt: Jerzy Zawadzki, Grzegorz Szczepaniak

    Deutsche Autos sind in Polen der Inbegriff von Zuverlässigkeit. So auch der 51-jährige Wartburg von Bogdan. Der alte Junggeselle und seine schwerhörige 94-jährige Mutter sind stolze Gewinner des "Ugliest Car Award" und nehmen uns mit auf einen ungewöhnlichen Roadtrip durch ihre Familiengeschichte, von Warschau über Majdanek bis nach Magdeburg. Es ist eine tragisch-komische Reise mit drei umwerfenden Protagonisten, in der Zärtlichkeit auf Vorwürfe trifft, Vergangenheit auf Gegenwart und all das auf jede Menge Weisheit, denn – wie Bogdan sagt – "es gibt einen Charme in der Hässlichkeit"!

  • Polski Blues Żalanasz – pusty brzeg / Zhalanash – Leeres Ufer / Žalanaš – pustý břeh / Zhalanash – Empty Shore

    PL | 2017 | 40 min | DCP, BR
    Żalanasz – pusty brzeg / Zhalanash – Leeres Ufer / Žalanaš – pustý břeh / Zhalanash – Empty Shore

    Regie: Marcin Sauter
    Drehbuch: Marcin Sauter
    Kamera: Marcin Sauter
    Produzent: Barbara Ławska
    Schnitt: Ziemowit Jaworski, Michał Marczak, Katarzyna Orzechowska

    Die Hafenstadt am Aralsee ist nur noch ein Schatten einstigen Glanzes, ein einsamer Wüstenort zwischen Schiffswracks und Hafenkränen, zwischen Erinnerungen und dem Warten auf die Rückkehr des Meeres.