Mitmachen!

Es ist bald  soweit – vom 24. bis 27. September 2020 steigt im Dreiländereck die coronabedingt verschobene „wild-edition“ des 17. Neiße Filmfestivals.

In den vergangenen Jahren haben bereits viele helfende Hände dieses Event ermöglicht und mitgestaltet. Und auch für das kommende Festival sind wir wieder auf der Suche nach Menschen, die uns unterstützen möchten!

Im Team des NFF arbeiten wir überwiegend ehrenamtlich und teilen uns je nach verfügbaren Zeitressourcen die anstehenden Aufgaben. Jeder Helfer ist herzlich willkommen und wir planen dich einfach ein, wenn du Zeit hast. Wann jeder zur Verfügung stehen kann, werden wir vor dem Festival abfragen und schicken dann für die einzelnen Arbeitsbereiche Doodle-Links per Mail.

In diesen Bereichen brauchen wir deine Unterstützung:

 

Fahrdienst

 In der Zeit von Donnerstag bis Sonntag bieten wir Shuttlefahrten für Akkreditierte an. Du fährst einen unserer drei Shuttlebusse und lädst Gäste an den Kinos und Hotels ein und aus. Und manchmal brauchen wir auch eine Sonderfahrt in ein anderes Kino. Führerscheinklasse B ist erforderlich.

 

Einlassdienst (Kunstbauerkino Großhennersdorf)

Du und zwei weitere Personen kümmert euch um den Einlass im Kunstbauerkino. Das bedeutet: Tickets verkaufen, Einlass-Listen führen und an die Besucher Kopfhörer für die Übersetzung sowie Publikums-Stimmzettel aushändigen.

 

Catering

Festival macht hungrig – nicht nur unser Team und unsere Übersetzer, sondern auch unsere Filmemacher. Deshalb gibt es im Festivalzentrum in Großhennersdorf ein Cateringzelt, in dem wir uns um die leeren Mägen, um Tee- und Kaffeedurst und weitere kulinarische Bedürfnisse kümmern. Das (vegane!) Essen wird extern zubereitet und angeliefert. Du hilfst dabei, Geschirr und Getränke vorzubereiten – und ja, es muss auch abgewaschen werden … ;-)

Als kleine Entschädigung bekommst du übrigens ein sehr cooles Festival-Shirt und eine Festival-Team-Akkreditierung, mit der alle Events des Festivals kostenlos besucht werden können.

Wir freuen uns darauf, dich dieses Jahr im Team zu begrüßen!

Dazu bitten wir dich noch um ein paar Informationen, später bekommst du dann eine Mail mit weiteren Details.

 

Selbstverständlich müssen wir uns in allen Bereichen an die aktuellen Hygienevorgaben halten. Das heißt, dass geforderte Maßnahmen wie bspw. das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung oder regelmäßiges Desinfizieren in deinen Arbeitsbereich von dir umgesetzt werden müssen. Die Materialien incl. einer coolen NFF-Maske stellen wir selbstverständlich zur Verfügung.

Eine Schulung über die Hygienevorgaben findet beim Helfertreffen statt, zu dem wir dich seperat einladen.

Wer bist du?
In welchen Bereichen möchtest du mitmachen?
Möchtest du uns noch etwas mitteilen?
Diese Anmeldung ist natürlich unverbindlich.